Xi will Japan als Staatsgast besuchen

Die japanische und die chinesische Regierung hoffen auf einen Besuch des chinesischen Präsidenten Xi Jinping in Japan als Gast des Staates im nächsten Frühjahr, sagte der neue chinesische Botschafter in Japan Kong Xuanyou am Freitag.

Xi war der erste chinesische Präsident, der Japan als Gast des Staates besuchte, seit sein Vorgänger Hu Jintao im Mai 2008.

Kong berichtete auf einer Pressekonferenz im Japan National Press Club in Tokio, dass die chinesische Regierung ernsthaft die Bitte von Premierminister Shinzo Abe erwägt, Xi als Staatsgast zu besuchen.

Er fügte hinzu, dass der Besuch in einer "guten Jahreszeit" stattfinden würde, wenn die Kirschbäume in voller Blüte stehen.

In der Zwischenzeit wird Xi Ende dieses Monats zum ersten Mal den Präsidenten in Japan besuchen, um am 20 Group-Gipfel in Osaka teilzunehmen.

Der chinesische Botschafter, der im Mai sein Amt bei 30 antrat, betonte, dass der nächste Besuch dazu beitragen werde, die bilateralen Beziehungen auf die nächste Ebene zu heben.

Quelle: Jiji Presse

Lassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert mit *