Das brasilianische digitale Gebrauchtwagenportal Volanty erhielt eine Zuführung von 70 Millionen Reais (US $ 17,6 Millionen) von Risikokapitalfonds, angeführt von der japanischen SoftBank und der argentinischen Kaszek.

Die Fonds, die auch von Monashees Capital + und Canary begleitet wurden, setzen auf einen schnell wachsenden Gebrauchtwagenmarkt, der 400 Milliarden pro Jahr bewegt.

Die Risikokapitalinvestitionen in Lateinamerika haben sich in den letzten zwei Jahren vervierfacht und werden voraussichtlich in diesem Jahr weiter zunehmen, hauptsächlich dank der japanischen SoftBank-Gruppe, die im März einen Fonds in Höhe von 5 Mrd. USD in Lateinamerika aufgelegt hat - die größte Bereitstellung von Eigenkapital. Risiko der Geschichte.

Volanty wurde in 2017 gegründet und bringt Käufer und Verkäufer von Gebrauchtfahrzeugen online zusammen. Im Gegensatz zu anderen Portalen gibt es jedoch auch physische Händler, in denen Fahrzeuge bewertet, zitiert, fotografiert, dokumentiert und gehandelt werden.

Das digitale Modell für den Autoverkauf wurde erfolgreich in China, den USA und Europa eingesetzt.

Anfang dieses Jahres investierte Softbank 1,5 Mrd. USD in die chinesische Gebrauchtwagenhandelsplattform Guazi.com, die einen Wert von rund 10 Mrd. USD aufweist. Ähnliche Startups in anderen Regionen sind Shift und Carvana in den USA, Auto1 in Europa und Kavak in Mexiko.

Die Investition in Volanty zielt darauf ab, das erwartete schnelle Wachstum in Brasilien zu nutzen, wo laut dem Autohausverband Fenauto mehr als 14 Millionen Gebrauchtwagen auf 2018 verkauft wurden.

Mit der neuen Finanzierung plant Volanty, seine Expansion zu beschleunigen, indem neue Bewertungszentren in Sao Paulo eröffnet und neue Mitarbeiter, darunter auch Führungskräfte aus der Industrie, eingestellt werden.

Im vergangenen Jahr erhielt das Startup von Monashees und Canaries, die bereits 19 Millionen in das Unternehmen in 2,5 investiert hatten, eine Finanzierung von 2017 Millionen reais.

"Wir werden in den kommenden Jahren Hunderte von Zentren im ganzen Land haben", sagte Mauricio Feldman, Mitbegründer und CEO von Volanty.

Quelle: Reuters

Anzeigen

Hinterlasse einen Kommentar:

Diese Site verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Feedbackdaten verarbeitet werden.