Ein Spaziergang, eine sanfte Gartenarbeit und viele andere leichte Aktivitäten, die die Sitzzeit verkürzen, kommen älteren Menschen zugute, heißt es in einer neuen Studie. Foto: Alamy

Erwachsene können die Lebenserwartung „mit leichtem Training“ steigern

Sogar eine leichte Zunahme der Lichtaktivität, wie z. B. Geschirrspülen, schonendes Gärtnern oder Spazierengehen im Haus, kann Abhilfe schaffen

Weiterlesen
Studien legen nahe, dass in Flaschen abgefülltes Wasser winzige Elemente der im Behälter und Deckel verwendeten Polymere enthält. Foto: Matt Cardy / Getty Images

Mikroplastik im Wasser ist laut WHO-Bericht nicht schädlich für den Menschen

Mikroplastik findet sich zunehmend im Trinkwasser, es gibt jedoch bisher keine Beweise dafür

Weiterlesen
Ein Mann vapes aus einem Bürogebäude in Manchester, Großbritannien, 6 Februar 2019. Foto: REUTERS / Phil Noble / Datei Foto

CDC untersucht Lungenerkrankungen im Zusammenhang mit dem Gebrauch elektronischer Zigaretten

Die Zentren für die Kontrolle und Prävention von Krankheiten untersuchen einen "Cluster" von Lungenerkrankungen im Zusammenhang mit Zigarettenkonsum.

Weiterlesen

Das Essen der organischen Nahrung für einen Monat verringert Schädlingsbekämpfungsmittel im Körper, Studie sagt

Englisch: bio-pro.de/en/region/stern/magazin/...3/index.html Durch den Verzehr von aus biologischem Anbau gewonnenen Lebensmitteln wird der Gehalt an Agrochemikalien im menschlichen Körper erheblich gesenkt, so eine Studie von Deutsch: bio-pro.de/de/region/stern/magazin/...3/index.html

Weiterlesen
Ein Gilead Sciences, Inc.-Logo ist am 1 Mai 2018 vor dem Firmensitz in Foster City, Kalifornien, USA, zu sehen. REUTERS / Stephen Lam

Patientengruppen protestieren gegen Gileads teure HIV-Präventionsbehandlung

Gilead Sciences Inc (GILD.O) hofft, eine neue HIV-Pille bald für gefährdete Personen einzuführen

Weiterlesen
Patienten mit Dengue-Fieber in einem provisorischen Krankenhaus in Maasin in der philippinischen Provinz Iloilo. Foto: Leo Solinap / EPA

Philippinen erklären Dengue-Epidemie, mehr als 600-Todesfälle

Ein Dengue - Ausbruch auf den Philippinen wurde zur nationalen Epidemie erklärt, nachdem in diesem Jahr Hunderte von Todesfällen zu beklagen waren

Weiterlesen
Ein Mitarbeiter der Weltgesundheitsorganisation dekontaminiert ein Haus auf einem Grundstück, auf dem am Montag 17 Juni 2019 im Dorf Mabalako im Osten des Kongo zwei Fälle von Ebola gefunden wurden. Gesundheitsbeamte im Ostkongo begannen, allen Bewohnern des Mabalako-Hotspots Impfstoffe anzubieten, während frühere Bemühungen nur bekannte oder als gefährdet eingestufte Kontakte zum Ziel hatten. (Foto: AP Photo / Al-Hadji Kudra Maliro)

UN: Ebolas Ankunft im Osten der Demokratischen Republik Kongo birgt ernsthafte Risiken

Die Ankunft von Ebola in der Hauptstadt Goma im Osten der Demokratischen Republik Kongo erhöht das Risiko erheblich

Weiterlesen
Anzeigen